Glas und keramik

Die Kristallglashütte ,, Julia ‘’ in Piechowice ( Petersdorf)

Glashüttenindustrie im Flusstal Kamienna hat eine Geschichte, die mindestens bis XIV Jahrhundert zurückreicht. Auf XIV – XV Jahrhundert sind archäologische Funde nach der alten Glashütte gelegen in Piechowice – Ruhiges Tal datiert. Über nächste Jahrhunderte funktionierten in Piechowice kleine Glasverarbeitungsbetriebe; Gravierungsbetriebe und ...

 

Kamenářský dům (Das Steinschneiderhaus), Turnov (Turnau), Parzelle Nr. 19, Museumsareal Český ráj (Böhmisches Paradies)

Bei dem Objekt handelt es sich um eine Kopie eines Hauses vom Anfang des 18. Jahrhunderts, welches bis 1973 an der Ecke des heutigen Havlíčkovo náměstí (Havlíčekplatz) und der ulice 28. října (Straße des 28. Oktober) gestanden hat und dann abgerissen wurde. Bereits in den 60er Jahren des vergangenen Jahrhunderts handelte es sich hierbei in der Stadt um das letzte Bauwerk vom Typ Umgebindehaus mit einer überdachten Veranda und einem Mansardendach im Barockstil...

Keramikwerke ,, Bolesławiec ‘’ – Kunstgewerbekeramik

Obwohl die Keramikgeschichte in Bolesławiec ( Bunzlau ) bis in das XIV Jahrhundert zurückreicht, entwickelte sich ihre Massenproduktion nach Aufhebung der Zunftbeschränkungen 1762. Őrtliche Werkstätte nutzten hiesige hitzebeständige Vorkommen
von hitzebeständigem Ton, der in der Temperatur 12.800 C ° gebrannt wird und eine sehr harte beständige und wasserfeste Keramikschale bildet...