Crystalex, Nový Bor (Haida)

Nový Bor ist eine Stadt, die auf eine lange Geschichte in der Glasindustrie und deren Entwicklung zurückblicken kann. Die Glastradition wird von einigen Glashütten sowie einigen Dutzend Glasveredlern bewahrt. Die Stadt entstand auf dem Handelsweg von Prag nach Deutschland an der kaiserlichen Straße Praha - Rumburk (Rumburg). Seit Beginn des 18. Jahrhunderts begann man hier, sich auf die Glasproduktion zu konzentrieren. Hier entstanden auch die ersten Glas-Händlerkompanien, die der Stadt zu ihrem Weltruhm in Bezug auf Glas verhalfen. Zum bedeutendsten und auch gegenwärtigen Hersteller gehört die Firma Crystalex. Sie entstand im Zeitraum von 1967 - 1969 als Glaskombinat. In diesem wurde im Jahr 1971die erste automatisierte Produktionsstraße zur Herstellung von kleinen Kelchen und Trinkgläsern aus einer Barium-Glasschmelzmasse in Probebetrieb genommen. Zu Beginn des Jahres 1972 wurde mithilfe dieser Produktionsstraße mit der Großserienproduktion begonnen. Zur Produktionspalette gehörten im Rahmen der automatisierten Herstellung das Getränkeservice Elisabeth sowie ein Trinkglasset, das nach den Plänen von Pavel Hlava aus den Jahren 1973 - 75 entwickelt wurde und ab 1974 das Getränkeservice CLAUDIA, das nach den Plänen von Miloš Matoušek entwickelt wurde. Zu weiteren Qualitätsprodukten wurden Service von führenden Künstlern, wie z. B. von Eva 

Švestková. Von den wirtschaftlichen Veränderungen der letzten Jahrzehnte war auch dieses bedeutende Glasunternehmen sehr betroffen. Heute ist die Firma Crystalex in der Tschechischen Republik der größte und bedeutendste Hersteller von Haushaltsglas. Zum Angebot gehören glatte Kelchgläser, Dekanter, Krüge und Vasen. Der Großteil der Produkte, die den geschützten Markennamen "Bohemia Crystal" tragen, wird in mehr als 60 Länder weltweit exportiert. Zum bekanntesten Traditionsservice gehört das Service Angela von der Künstlerin A. Holišová. Dieses Service, das seit 2001 produziert wird, zeichnet sich durch eine moderne Eleganz in Verbindung mit klassischen Elementen aus. Am Service Claudia, das seit 1974 produziert wird, besteht seitens des Markts immer noch Interesse. Bis heute wurden davon über 150 Mio. Exemplare hergestellt. Auf dem Gebiet der Dekorationstechnik ist die Firma Crystalex durch ihr vielfältiges Angebot besonders erfolgreich. Hierzu gehören u. a. eine 150 Jahre alte Ätztechnik, Gravuren, Malereien und Bedruckungen. Vom Glaswerk Crystalex, welches der Eigentümer des weltweit berühmten und geschützten Markennamens Bohemia Crystal ist, wird auch die Tradition der böhmischen Glasindustrie weitergeführt. Nach vorheriger Vereinbarung ist eine Besichtigung des Betriebs möglich.

Bearbeitet von: OHK v Jablonci nad Nisou
Übersetzung: EDUCA – vzdělávací centrum, s.r.o., Jablonec nad Nisou 

Galerie

Auf der Karte